Am heutigen Sonntag startete unsere erste Frauenmannschaft in die neue Rheinlandliga-Saison. Mit dem SV Rheinbreitbach ein Gegner, der sich seit Jahren in der Rheinlandliga etabliert hat.

Von Anfang an merkte man dem Gastgeber an, dass sie ihre ersten drei Punkte einfahren wollten. Bereits nach zwei Minuten setzte sich Anna Sauer auf der Außenbahn durch und versorgte Laura Rode in der Mitte, die zum 1:0 einschob. Weiterhin dominierten die Holzbacherinnen in der kompakten Formation das Spiel, Rheinbreitbach kam nicht einmal vor das Tor. Anna Sauer und Laura Rode waren es auch, die an Tor 2 und 3 beteiligt waren. Anna Sauer setzte sich in der 26. Minute durch ihre Schnelligkeit durch uns schob zum 2:0 ein. Kurz vor der Halbzeit erhöhte Laura Rode mit einem „Sonntagstreffer“ aus 20 Metern zum 3:0.
Nach der Halbzeit ging es so weiter wie zuvor. Schöne Kombinationen der Gastgeberinnen, leider mit einer schwachen Chancenverwertung. Jana Olbermann setzte sich in der 61. Minuten durch und erzielte den Schlusstreffer zum 4:0 Endergebnis.