Am morgigen Sonntag kämpfen unsere Frauen gegen den Liga-Konkurrenten TuS Issel um den Einzug ins Finale des Rheinlandpokals. Der erste Finalist steht seit heute fest: SG 99 Andernach gewann 2:1 gegen Bad Neuenahr-Ahrweiler.

In der Liga trennen die zwei Teams einige Plätze, aber der Pokal schreibt ja bekanntlich seine eigenen Geschichten. Das Hauptaugenmerk unseres Teams liegt auf der Liga und dem Klassenerhalt, deswegen wird das Team um Hanna-Lena Diel das Spiel auch als weitere Vorbereitung und Selbstbewusstseinsstärkung für die kommenden Wochen nutzen. Der Kader ist fast komplett, nur Aline Kreuz fehlt berufsbedingt.

Das Endspiel wird am Sonntag, 19. Mai, in Baar ausgetragen.

Wir wünschen dem Team viel Erfolg 🍀